Manga - Anime World

Tauche ein in die Welt des Manga & Anime
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Einzeilerwahn

Nach unten 
AutorNachricht
Piff

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 28.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Einzeilerwahn   Fr 29 Jan 2010, 18:04

Die Überschrift mag etwas agressiv wirken aber bitte lest es euch durch.
Also das hier ist ein Thread das das Thema Posts ansprechen soll.
'Mit fällt immer wieder die länger der Posts und vor allem der Inhalt auf. Ich habe damit angefangen mehr Wert darauf zulegen und deshalb diesen Thread eröffnet.
Hiermit möchte ich wirklich alle bitte längere Psot zuschreiben. Ich sage nicht das mir alle gegen den Strich gehen und will keinesfalls persönlich werden, nur ist es einfacher auf einen langen Post zu antworten als aug einen Satz. In der Hoffung das mehr so denken wie ich wollte cih hiermit sone art Gruppe eröffnen die haöt ab und zu Mal bei den RPG reinschaut und Tipps/Vorschläge für besseres Handlung etc. gibt. Ich will nicht die RPGs in ihren Handlung dadurch eig nicht beinflussen , es geht mir allein um sie länge und den Sinn. Das Theman oder die Story interessiert hierbei herzlich wenig.
Ich hoffe ihr versteht was ich meine und das ihr auch so denkt.
Weiterhin möchte ich ein paar Tipps geben damir ihr wisst was ich meine:

Beispiel:

Was würdet ihr denn Bitte darauf antworten? (es sollte sinnvoll und für die Story erheblich sein)

Solche Posts kann ma einfach und schnell in ganze Seiten verwandeln. Naja oder wenigsens in viele Zeilen xD
Eine Hilfe sin hierbei Fragen:
am Beispiel:
Auf was hatte sie keine Lust?
Wie sind ihre Gefühle/ Gedanken/ Bewegungen? (genau beschreiben)
Wie sieht die Umgebung aus? (auf die Straße bezogen)
Wen/Was lässt sie zurück? Warum?
Wie spät ist es?

Beispiel verändert (Farben entsprechen den Fragen)

Sie ging den Weg mit eisigem Blick und auch enormer Entäschung im Gesicht zurück. Sie hatte echt keine Lust auf dieses kindische Benehmen und diese total unehrliche Antwort . Sie hatte wirklich gedacht das er wenigstens ein bisschen Rückrad beweisen würde aber das war nicht der Fall. Es war keine Traurigkeit und auch kein Hass den sie spürte , es war einfach nur die bittere Entäuschung.Sie biss sich auf die schon wegen der Kälte schmerzende Lippe Das er, ihr bester Freund und fast schon Seelenverwandte, nicht einmal so viel Ehre besaß um ihr den Grund selbst zu nennen. Aber nein , irgendjemand wildfremdes hatte ihr gesagt wo es ist und warum er gehen würde. Die Straße wurde zumnehmend steiler und die bald schon würde sie in die Gasse einbiegen die die versteckte und ruhiggelegende Wohnsiedlung und die riesige Shoppingmal die sie jetzt entlang lief verbinden.Sie konnte nicht anders als immernur dne Kopf zuschüttlen und so die einzelnen kleinen Wassertropfen aus ihrem braunen langen Haar zuschütteln.
sie sah auf die Uhr sie schon von Wasser überseht war. Es war ein Wunder das sie noch funktionierte wie sie fand. 22.49 sie hatte nicht erwartet das diese kleine nervenzerreisende Ausseinandersetzung mit ihm doch soviel Zeit in Anspruch genommen hatte Schnell schüttelte sie den Kopf Oh man, ich denk schon wieder daran sie schlug sich mit der Hand gegen die Stirn. er ist es nicht wert, er ist er nicht wert redete sich immer und immer wieder unter einen kkurzen Schlag gegen die Stirn...

suu seht ihr und das war mal ein Zeile xD und daraus kann man noch viel mehr machen wie etwa Beziehungen zur Vergangenheit oder ähnliches.
Sicher benötigt es Zeit aber jetzt ist es doch viel einfacher als Chara einzusteigen/ antworten oder?

Allein jetzt ist die Handlugn sinvoller geworden.. ,mehr will ich gar nicht^^

also wenn ihr mich verstanden habt und /oder auch tipps habt immer her damit^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Puppenlied

avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 05.02.10

BeitragThema: Re: Einzeilerwahn   Sa 06 Feb 2010, 22:53

Ich finde, so kompliziert muss es gar nicht sein und dann und wann ein Einzeiler ist doch völlig okay, solange sie 1. nicht angehäuft werden und 2. ein sinnvolles Fortführen des RPs ermöglichen. Ein Satz wie "Sie schaute ihn an" bringt da echt nichts, denn wenn man selber schon im vorigen Post alles geschrieben hat, was einem dazu eingefallen ist, dann fällt einem nach so etwas auch nicht mehr ein.
Wenn dasteht "Sie schaute ihn mit einem Ausdruck der Verwunderung an, während ihre Kinnlade langsam und unbemerkt nach unten klappte. Ohne es zu spüren, ballte sie die Fäuste, bis die Knöchel weiß wurden und konnte keinen Ton herausbringen." trifft es da ja schon eher. Muss ja nicht jedesmal ein halber Roman sein, aber die Umschreibung eines speziellen Gefühls der Gedanken ist da schon wichtig, sogar wichtiger als das, was der Char letztendlich aktiv tut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
.:Dragonfly:.

avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 23
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: Einzeilerwahn   Mi 24 Feb 2010, 16:56

eigentlich muss ich piff ja zustimmen! einzeiler sind echt mühsam zu beantworten, und ich geb mir echt mühe keine zu schreiben (obwohl es in seltenen fällen schon mal vorkommen kann) ihc finde ein guter post is mindestens 3 zeilen lang. und piff, ich bewundere dich echt! auch in den rollenspielen die ich mit dir schreib sind deine posts imma toll (muss einfach ma gesagt sein) und vermitteln einem voll die stimmung der charas! aber ich fürchte wenn ich so detailiert schreiben würde müsste die mitplayer imma n tag drauf warten dass ich antworte *sfz*
jedenfalls tausend dank für diesen post¨*knuff*
echt toll!^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Einzeilerwahn   

Nach oben Nach unten
 
Einzeilerwahn
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Manga - Anime World :: Allgemeines :: Lob&Kritik-
Gehe zu: